Angebote zu "Songs" (49 Treffer)

Kategorien

Shops

Schlagzeug Workshop
99,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Wer einmal Schlagzeug spielen und den Song womoeglich sogar aufnehmen moechte, muss sich nicht unbedingt durch Noten und Theorie quaelen: Mit der richtigen Methode klappt es schon beim ersten Mal und nach dieser Einfuehrung werden Sie bereits erste Songs fehlerfrei spielen koennen. Ein erfahrener Schlagzeug-Lehrer setzt Sie direkt ans Geraet und bringt Ihnen die noetigen Tricks bei, um sofort loslegen zu koennen. Aus einer grossen Auswahl bekannter Songs, die in Play-Along-Versionen vorliegen, koennen Sie sich Ihr Lieblingsstueck aussuchen und Gas geben. Der Lehrer hilft Ihnen zudem, immer im richtigen Takt zu bleiben.DE,Baden-Württemberg,Stuttgart,70327;DE,Nordrhein-Westfalen,Dortmund,44287;DE,Nordrhein-Westfalen,Düsseldorf,40589;DE,Bayern,Raum Coburg,96346;DE,Bayern,Raum Landshut,84030;DE,Bayern,München,81369;DE,Bayern,Regensburg,93047;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Montabaur,56203;DE,Schleswig-Holstein,Sylt,25980;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Böhse Onkelz Live in Dortmund II Gonzo  LP  Sta...
49,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint in der auf 1.000 Exemplare limitierten 4LP Boxset-Edition mit Bandposter. Eigentlich wäre damit alles geschrieben. Diejenigen, die um die Besonderheit dieser Konstellation wissen, werden nur andächtig mit dem Kopf nicken, und: „Ja, verdammt“, oder vielleicht auch: „Heilige Scheiße, besser geht`s nicht“, denken. Zwei Stunden Onkelz in Dortmund, während derer die Frankfurter das Zepter übernehmen, sind der beste Beweis für Einsteins Relativitätstheorie. Zeit spielt keine Rolle, wenn die Onkelz im Pott rocken. Und diese Band hat im November 2016 zwei fulminante Shows in der Westfalenhalle abgerissen, die jedem Fan, der dabei war, immer im Gedächtnis bleiben wird. Das waren insgesamt zweimal zwei Stunden lehrbuchmässige Lektionen in Rock’n’Roll und Energieaustausch. In Testosteron- und Dopaminausschüttung. Diese Stadt und diese Band – zwischen denen besteht eine Beziehung, die nicht in Worte gefasst werden kann. Jeder Versuch würde vor einem leeren weißen Blatt Papier enden. Aber, sie kann gefühlt werden. „Live in Dortmund II“ – aufgenommen am 24. und 25. November 2016 in der fucking Westfalenhalle 1, vor insgesamt 30.000 Fans. 23 Songs. Sechs Seiten Digipack und ein Bandposter. Der Schulterschluss zum zwanzig Jahre zurückliegenden ersten Live-Output aus der Ruhrmetropole. Mehr Worte benötigt es nicht! Fühle es !!!!!

Anbieter: EMP
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Böhse Onkelz Live in Dortmund II Pe  LP  Standard
49,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint in der auf 1.000 Exemplare limitierten 4LP Boxset-Edition mit Bandposter. Eigentlich wäre damit alles geschrieben. Diejenigen, die um die Besonderheit dieser Konstellation wissen, werden nur andächtig mit dem Kopf nicken, und: „Ja, verdammt“, oder vielleicht auch: „Heilige Scheiße, besser geht`s nicht“, denken. Zwei Stunden Onkelz in Dortmund, während derer die Frankfurter das Zepter übernehmen, sind der beste Beweis für Einsteins Relativitätstheorie. Zeit spielt keine Rolle, wenn die Onkelz im Pott rocken. Und diese Band hat im November 2016 zwei fulminante Shows in der Westfalenhalle abgerissen, die jedem Fan, der dabei war, immer im Gedächtnis bleiben wird. Das waren insgesamt zweimal zwei Stunden lehrbuchmässige Lektionen in Rock’n’Roll und Energieaustausch. In Testosteron- und Dopaminausschüttung. Diese Stadt und diese Band – zwischen denen besteht eine Beziehung, die nicht in Worte gefasst werden kann. Jeder Versuch würde vor einem leeren weißen Blatt Papier enden. Aber, sie kann gefühlt werden. „Live in Dortmund II“ – aufgenommen am 24. und 25. November 2016 in der fucking Westfalenhalle 1, vor insgesamt 30.000 Fans. 23 Songs. Sechs Seiten Digipack und ein Bandposter. Der Schulterschluss zum zwanzig Jahre zurückliegenden ersten Live-Output aus der Ruhrmetropole. Mehr Worte benötigt es nicht! Fühle es !!!!!

Anbieter: EMP
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Helen Schneider & Bremer Philharmoniker - Dirig...
30,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Donnerstag, 2. April 2020, 20 UhrKronenzentrumHelen Schneider & Bremer PhilharmonikerDirigent: Killian FarrellS. Barber ? Adagio for StringsA. Dvorák ? Amerikanische Suite A-Dur op. 98Helen Schneider: Songs von Gershwin, Sondheim, Lloyd-Webber und Weill (aus den Musicals ?Sunset Boulevard?, ?Evita? und ?An American in Paris?)Ob Philharmonisches Konzert oder Oper, Benefiz-Konzert oder musikalische Nachwuchsförderung, Kammermusik oder genreübergreifendes Projekt ? durch ihr vielfältiges künstlerisches Engagement bilden die Bremer Philharmoniker die tragende Säule des nordwestdeutschen Musiklebens. Als eines der weltweit traditionsreichsten Orchester mit einer fast 200-jährigen Geschichte sind die Bremer Philharmoniker innerhalb der Spielzeit praktisch täglich zu erleben. Nicht zuletzt unterstreichen Gastspiele (u.a. in Tallin, Amsterdam Concertgebouw, Cuenca Festival, Niedersächsische Musiktage, Konzerthaus Dortmund) einmal mehr die Klasse und die hohe künstlerische Qualität der Bremer Philharmoniker¬ mit ihrem designierten Generalmusikdirektor Marko Letonja.?A singer, her songs and the stage?: Wenn man dem Wort ?Wandlungsfähigkeit? ein Gesicht geben würde, dann blickte man mit hoher Wahrscheinlichkeit in die dunklen Augen von Helen Schneider. Kaum einer Künstlerin gelingt es mit solch spielerischer Leichtigkeit, sich immer wieder aufs Neue zu präsentieren. Sei es auf der Bühne in einer der großen Musicalrollen oder am Mikrophon, wenn sie ihrer Stimme jede auch nur denkbare Nuance entlockt.Helen Schneider, Fotograf: Anatol KotteBremper Philharmoniker, Fotograf: Marcus Meyer

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
BVB-Doppel-CD: Nur der BVB!
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

110 Jahre BVB bedeuten auch 110 Jahre Fangesänge. Darunter gibt es Lieder über Tradition und Leidenschaft, über Erfolge wie Meisterschaften und Pokalsiege oder über die Echte Liebe zu unserem BVB. Musikalische Zeitreise. Auf dieser Doppel-CD findet Ihr 38 Songs, die Euch mitnehmen auf eine Reise durch 110 Jahre Borussia Dortmund. Und mal ehrlich: Die meisten Texte könnt Ihr doch sowieso schon auswendig mitsingen! Echte Stimmung im Auto und zu Hause ist garantiert.

Anbieter: SHOP BVB
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Das Dschungelbuch ? Disney in Concert
29,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem großen Erfolg der Weltpremiere im Dezember 2016 kehrt im Frühjahr mit Das Dschungelbuch ? Disney in Concert einer der beliebtesten Trickfilmklassiker zurück in die deutschen Konzertsäle. Der komplette Film auf Großbildleinwand begleitet mit Live-Orchester wird im April 2020 erstmals in der Philharmonie Essen und im Konzerthaus Dortmund zu erleben sein. In die Kölner Philharmonie kehrt das Konzerterlebnis nach zwei Jahren zurück. Die Philharmonie Südwestfalen wird unter der Leitung von Dirigent Markus Huber die unvergessliche Filmmusik des Disney Klassikers Note für Note und perfekt abgestimmt auf die Geschichte zur Aufführung bringen ? darunter bekannte Songs wie ?Probier?s mal mit Gemütlichkeit? und ?Ich wäre gern wie du?, die zu den beliebtesten Disney Songs gehören. Federführend für die einzigartige Filmmusik, die Swing, Jazz und klangvolle symphonische Werke umfasst, waren Oscar-nominierte und preisgekrönte Hollywood-Komponisten wie die Sherman Brothers (Filmmusik für Mary Poppins oder The Aristocats), Terry Gilkyson (Songwriter u.a. von ?Probier?s mal mit Gemütlichkeit?) und George Bruns (Filmmusik für Robin Hood oder Schneewittchen und die sieben Zwerge). Erschienen im Jahr 1967 ist Das Dschungelbuch der letzte Film, an dem Walt Disney als brillanter Geschichtenerzähler noch persönlich mitwirkte. Er gilt bis heute als einer der beliebtesten und meistgesehenen Disney Filme ? und wird nun mit Live-Orchester zu einem unvergesslichen Konzerterlebnis für die ganze Familie. Inspiriert von Rudyard Kiplings gleichnamigem Buch, erzählt Das Dschungelbuch die bewegende Geschichte des Findelkinds Mogli, das im indischen Dschungel bei einem Rudel Wölfe aufwächst und spannende Abenteuer erlebt. Affenkönig Louis und seine Band(e) laden zum Tanz, die Elefanten bringen mit einer Patrouille den Dschungel zum Beben und die Geier machen nicht nur mit ihren Frisuren den Beatles Konkurrenz. Und ganz nebenbei erfährt Mogli von seinen beiden Beschützern, dem lebensfrohen Bär Balu und Panther Baghira, was ein großes Herz und echte Freundschaft ausmachen. Die Philharmonie Südwestfalen unter der Leitung von Markus Huber sorgt dafür, dass Moglis Geschichte als spektakuläres Leinwandereignis auf ebenso großartige Live-Musik trifft. Dabei bestechen die Musiker durch eine versierte Spieltechnik, die jeden einzelnen Bogenstrich und jeden Paukenschlag präzise auf die Leinwand abzustimmen versteht und den Abenteuern von Mogli und seinen vierbeinigen Freunden neue Dimensionen verleiht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Das Dschungelbuch ? Disney in Concert
28,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem großen Erfolg der Weltpremiere im Dezember 2016 kehrt im Frühjahr mit Das Dschungelbuch ? Disney in Concert einer der beliebtesten Trickfilmklassiker zurück in die deutschen Konzertsäle. Der komplette Film auf Großbildleinwand begleitet mit Live-Orchester wird im April 2020 erstmals in der Philharmonie Essen und im Konzerthaus Dortmund zu erleben sein. In die Kölner Philharmonie kehrt das Konzerterlebnis nach zwei Jahren zurück. Die Philharmonie Südwestfalen wird unter der Leitung von Dirigent Markus Huber die unvergessliche Filmmusik des Disney Klassikers Note für Note und perfekt abgestimmt auf die Geschichte zur Aufführung bringen ? darunter bekannte Songs wie ?Probier?s mal mit Gemütlichkeit? und ?Ich wäre gern wie du?, die zu den beliebtesten Disney Songs gehören. Federführend für die einzigartige Filmmusik, die Swing, Jazz und klangvolle symphonische Werke umfasst, waren Oscar-nominierte und preisgekrönte Hollywood-Komponisten wie die Sherman Brothers (Filmmusik für Mary Poppins oder The Aristocats), Terry Gilkyson (Songwriter u.a. von ?Probier?s mal mit Gemütlichkeit?) und George Bruns (Filmmusik für Robin Hood oder Schneewittchen und die sieben Zwerge). Erschienen im Jahr 1967 ist Das Dschungelbuch der letzte Film, an dem Walt Disney als brillanter Geschichtenerzähler noch persönlich mitwirkte. Er gilt bis heute als einer der beliebtesten und meistgesehenen Disney Filme ? und wird nun mit Live-Orchester zu einem unvergesslichen Konzerterlebnis für die ganze Familie. Inspiriert von Rudyard Kiplings gleichnamigem Buch, erzählt Das Dschungelbuch die bewegende Geschichte des Findelkinds Mogli, das im indischen Dschungel bei einem Rudel Wölfe aufwächst und spannende Abenteuer erlebt. Affenkönig Louis und seine Band(e) laden zum Tanz, die Elefanten bringen mit einer Patrouille den Dschungel zum Beben und die Geier machen nicht nur mit ihren Frisuren den Beatles Konkurrenz. Und ganz nebenbei erfährt Mogli von seinen beiden Beschützern, dem lebensfrohen Bär Balu und Panther Baghira, was ein großes Herz und echte Freundschaft ausmachen. Die Philharmonie Südwestfalen unter der Leitung von Markus Huber sorgt dafür, dass Moglis Geschichte als spektakuläres Leinwandereignis auf ebenso großartige Live-Musik trifft. Dabei bestechen die Musiker durch eine versierte Spieltechnik, die jeden einzelnen Bogenstrich und jeden Paukenschlag präzise auf die Leinwand abzustimmen versteht und den Abenteuern von Mogli und seinen vierbeinigen Freunden neue Dimensionen verleiht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Das Dschungelbuch ? Disney in Concert
23,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem großen Erfolg der Weltpremiere im Dezember 2016 kehrt im Frühjahr mit Das Dschungelbuch ? Disney in Concert einer der beliebtesten Trickfilmklassiker zurück in die deutschen Konzertsäle. Der komplette Film auf Großbildleinwand begleitet mit Live-Orchester wird im April 2020 erstmals in der Philharmonie Essen und im Konzerthaus Dortmund zu erleben sein. In die Kölner Philharmonie kehrt das Konzerterlebnis nach zwei Jahren zurück. Die Philharmonie Südwestfalen wird unter der Leitung von Dirigent Markus Huber die unvergessliche Filmmusik des Disney Klassikers Note für Note und perfekt abgestimmt auf die Geschichte zur Aufführung bringen ? darunter bekannte Songs wie ?Probier?s mal mit Gemütlichkeit? und ?Ich wäre gern wie du?, die zu den beliebtesten Disney Songs gehören. Federführend für die einzigartige Filmmusik, die Swing, Jazz und klangvolle symphonische Werke umfasst, waren Oscar-nominierte und preisgekrönte Hollywood-Komponisten wie die Sherman Brothers (Filmmusik für Mary Poppins oder The Aristocats), Terry Gilkyson (Songwriter u.a. von ?Probier?s mal mit Gemütlichkeit?) und George Bruns (Filmmusik für Robin Hood oder Schneewittchen und die sieben Zwerge). Erschienen im Jahr 1967 ist Das Dschungelbuch der letzte Film, an dem Walt Disney als brillanter Geschichtenerzähler noch persönlich mitwirkte. Er gilt bis heute als einer der beliebtesten und meistgesehenen Disney Filme ? und wird nun mit Live-Orchester zu einem unvergesslichen Konzerterlebnis für die ganze Familie. Inspiriert von Rudyard Kiplings gleichnamigem Buch, erzählt Das Dschungelbuch die bewegende Geschichte des Findelkinds Mogli, das im indischen Dschungel bei einem Rudel Wölfe aufwächst und spannende Abenteuer erlebt. Affenkönig Louis und seine Band(e) laden zum Tanz, die Elefanten bringen mit einer Patrouille den Dschungel zum Beben und die Geier machen nicht nur mit ihren Frisuren den Beatles Konkurrenz. Und ganz nebenbei erfährt Mogli von seinen beiden Beschützern, dem lebensfrohen Bär Balu und Panther Baghira, was ein großes Herz und echte Freundschaft ausmachen. Die Philharmonie Südwestfalen unter der Leitung von Markus Huber sorgt dafür, dass Moglis Geschichte als spektakuläres Leinwandereignis auf ebenso großartige Live-Musik trifft. Dabei bestechen die Musiker durch eine versierte Spieltechnik, die jeden einzelnen Bogenstrich und jeden Paukenschlag präzise auf die Leinwand abzustimmen versteht und den Abenteuern von Mogli und seinen vierbeinigen Freunden neue Dimensionen verleiht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Howard Carpendale - 50 Jahre: Die Show meines L...
71,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Nachfrage zu Howard Carpendales erster En-Suite Produktion ?Die Show meines Lebens? im Dezember 2018 war atemberaubend! Nach der Premiere in Berlin wird diese Reihe anlässlich seines 50-jährigen Bühnenjubiläums ab 2020 nun auch in weiteren ausgesuchten Städten Deutschlands fortgesetzt. Neben einem weiteren mehrtägigen Gastspiel in Berlin, wird Howard Carpendale seine mit Sicherheit persönlichste Konzertreihe nun auch für mehrere Tage in Dortmund, Stuttgart und Frankfurt am Main präsentieren. Eine einzigartige, intensive Show mit vielen Hautnah-Momenten, Karriere-Highlights und den größten Hits aus 50 Jahren!Diese Zahlen sprechen für sich: Über 50 Millionen verkaufte Tonträger, 700 produzierte Songs, 17 Top-10-Alben und alle bedeutenden Auszeichnungen (u.a. Echo, Platinauszeichnungen, Goldene Schallplatten). Dazu noch über 1.000 TV-Auftritte und 2.000 gespielte Konzerte in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Frankreich und Dänemark. Das alles ist das Werk eines Künstlers, dem es über die vielen Jahre gelungen ist, durch seine immer wieder den Zeitgeist treffenden Songs nicht nur seine treue Fangemeinde zu halten, sondern vor allen Dingen auch die jüngeren Zuschauer für seine Bühnenshows zu begeistern: Howard Carpendale.Vor genau 50 Jahren produzierte Jazz-Legende Paul Kuhn mit dem damals 20-jährigen Carpendale seine erste Single ?Lebenslänglich? in den legendären Berliner Hansa-Studios. Ein Stück Musikgeschichte wurde geschrieben. Genau aus diesem Grund hat der leidenschaftliche Entertainer mit seinem neuen Showkonzept ?Die Show meines Lebens? sein aktuelles Jubiläumsjahr in Berlin abgeschlossen ? und das mit großem Erfolg. Erstmals in seiner Bühnenkarriere hat er an fünf aufeinanderfolgenden Abenden seine erste En-Suite Produktion präsentiert. Und das mit fünf ausverkauften Häusern pro Abend und insgesamt 10.000 Zuschauern.Seine erste En-Suite Produktion mit dem treffenden Titel ?Die Show meines Lebens? ist ein Feuerwerk der Emotionen mit stimmungsvollen Show- und Lichteffekten, den Hits aus 50 Jahren und einem Carpendale, der wie gewohnt lässig, charmant und witzig als Entertainer durch seine eigene Show führt. Wer noch nie ein Carpendale-Konzert gesehen hat, verpasste bisher einen unvergesslichen Abend. Die Zuschauer bekommen einen unterhaltsamen, rockigen und energiegeladenen Künstler zu sehen.Es ist nicht nur seine bisher persönlichste, sondern auch eine noch nie gezeigte Konzertreihe eines Künstlers seines Genres: ?Ich habe mich ganz bewusst für kleinere Hallen entschieden, da ich somit meinen Fans ganz nah sein kann. Ebenfalls kann ich Ihnen mit meinem persönlichsten Konzert auch etwas zurückgeben.? Der Südafrikaner nimmt das Publikum mit auf eine kleine Zeitreise. ?In meiner ersten En-Suite Produktion möchte ich mit meinen Fans die Erinnerungen und Erlebnisse aus 50 Jahren teilen.?Carpendale, der mehrere Jahre in den USA gelebt hat, konnte sich in dieser Zeit viel von den amerikanischen Las Vegas Shows inspirieren lassen. ?Ich habe mich schon immer für Las Vegas interessiert. Besonders die Shows von den großen Namen, wie ganz früher Frank Sinatra, Elvis und Sammy Davis. Oder heute Elton John oder Celine Dion. Genau diese Atmosphäre möchte ich in meine neue Konzertreihe integrieren?, so der Entertainer.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot